Additionvernetzendes Silikon SF33 - 0,5 Kg

Additionvernetzendes Silikon SF33 - 0,5 Kg

Verkäufer
Weissmetall
Normaler Preis
EUR 18,80
Sonderpreis
EUR 18,80
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Additionsvernetzender RTV2 Silikonkautschuk mit Shorehärte 33 für den Einsatz im Formenbau, Modellbau, SPFX, Abformung und vielen anderen Bereichen.

SF-Silikone enthalten keine als gefährlich eingestuften Substanzen (Gemäß EG Richtlinie 67/548/EWG).

Das transluzente SF33 Gießsilikon ist ein perfektes Produkt zur Herstellung präziser detailgetreuen Kopien mit hoher Wiedergabetreue bei sehr kleinen Details von beliebigen Gegenständen. Das SF33 Silikon wird gerne auf dem Gebiet Formenproduktion verarbeitet. Die Dimensionsstabilität, hohe Reißfestigkeit, gute Fließeigenschaft und hohe Beständigkeit gegen die alkalische Umgebung machen das ölfreie SF33 Silikon zum besten Material für die Herstellung von Gussformen sowie Enderzeugnissen (Membranen, Dichtungen, Griffen, Schutzhüllen, u.v.m) aus Silikon. Die Kompatibilität des SF33 RTV-Silikons erstreckt sich auf alle Gipse, Wachse, Polyurethan- und Acrylkunststoffe.

 

Verarbeitung vom SF33 Silikon
Beide Komponenten (Basis und Katalysator) im Verhältnis 1:1 sehr gründlich mischen, in die Form gießen und vernetzen (aushärten) lassen. Die Verarbeitungszeit beträgt bei 23°C ca. 15 Min. Die Vernetzung (Aushärtung) von Silikon dauert 3 Stunden bei 23°C.


• Festes und reißfestes RTV2 Silikon
• Höchste Detailtreue (Detailwiedergabe: 2 µm)
• Hohe Dimensionsstabilität über einen langen Zeitraum
• Alterungsbeständig
• Hervorragende Antihafteigenschaften
• Absolut geschmacks- und geruchsneutral
• Das Silikon ist nach Aushärtung chemisch inert
• Mit Pigmenten oder Farbpasten einfärbbar
• Hohe chemische Widerstandskraft gegen aggressive Medien
• Spülmaschinenfest

Chemische und physikalische Eigenschaften vom SF33 Silikon
• Mischverhältnis: 1 : 1
• Mischviskosität vor der Katalyse: 7000 - 8000 cP (bei 23°C)
• Härte nach der Vernetzung: 33 ShA
• Farbe: translucent (milchig-transparent)
• Dichte: 1,11 g/cc
• Bruchlast: 4,7 N/mm²
• Bruchdehnung: 430%
• Reißfestigkeit (Die B): 16 ± 2 N/mm
• Reißfestigkeit (Die C): 13 ± 2 N/mm
• Dampfdruck: < 0,01 kPa bei 20°c
• Temperaturbeständigkeit: -40°C bis 200°C (dauerhafte Belastung)
• Temperaturbeständigkeit: -45°C bis 220°C (kurzzeitige Belastung)
• Verarbeitungsfähig: ca. 15 Minuten (bei 23° C)
• Vernetzung (Aushärtung): 3 Stunden (bei 23° C)
• Schrumpfung: 0,05% (nach 24 Std. bei 23°C)

Tipp: Nur auf schwefelfreiem Plastilin verwenden.